Farbsysteme

Die drei Formatzonen; Ecke, Kante, Zentrum können mit den drei Grundfarben
Gelb, Rot, Blau gekennzeichnet und damit sichtbar gemacht werden.
Durch Zusammenfassen, Überschneiden und Durchdringen der drei Grundfarben
entstehen neue Farbwerte auf der Fläche und im Raum.
Beziehungen und Inhalte von Fläche, Körper und Raum werden durch diese Systematik offenbar.

Mit 26 Farbwerten zeigt mein „FarbZeitRaum“, eine vollkommene Harmonie der Farben,
die aus nur drei anteiligen Grundfarben in Bezug zu einem Rhombendodekaeder entstanden sind.
(siehe Abbildungen 4-7)




Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.