Körperpackungen

Für mich hat ein Kubus nur sechs Flächendiagonalen und nur eine Raumdiagonale.
Hat der Kubus die üblichen 12 Flächendiagonalen und 4 Raumdiagonalen,
erzeugen die Schnittpunkte dieser Diagonalen im Kubus ein Achsenkreuz,
ein zweites kubisches Gitter.

Diese zwei kubischen Gitter berühren sich nicht!

Die Fotos zeigen dieses „kombinierte“ Gitter mit einer von zwei Kugelformen,
die Körperpackung und die zwei sich zum Kubus ergänzenden Teilkörper.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.